Smoby Cotoons Entdeckerhaus

Smoby Cotoons Entdeckerhaus

(Anzeige) Hach ihr Lieben, heute dürfen wir euch was wirklich wundervolles vorstellen, nämlich das Cotoons Entdeckerhaus von Smoby.

Als das tolle Produkt hier ankam war ich wirklich gespannt darauf wie Mats es findet , denn es wird ja schon für Kinder ab 12 Monate empfohlen und ob da der kleine Matrose wohl noch Freude dran hat wo er in Januar doch schon 3 Jahre alt wird ?!
Die Antwort darauf werdet ihr im Laufe des Berichts schon herausfinden 😉

So fangen wir mal mit dem Aufbau an. Der war nicht ohne muss ich zugeben da es wirklich ganz arg viele Einzelteile waren , aber auch das habe ich alleine, ohne grossen Mann geschafft. Dafür hat aber der kleine Mann ganz dolle geholfen.

Als es dann endlich aufgebaut war  hat Mats sofort ” komm mit , komm mit!” gerufen und wollte  wirklich das ich mit ihm das Haus komme. Hmmm…viel mehr als mein Kopf hat aber da nicht mehr neben ihn gepasst.

Er hingegen hatte wahnsinnig viel Spass und hat ständig die Tür auf und zu gemacht während er glücklich darin saß und immer wieder durch das Fenster im Dach schaute.

Ein Kind in seiner grösse hätte aber wohl noch neben ihm hinein gepasst.
Vorallem liebt er die klingel, denn diese ist mit Licht  und Soundeffekt und wird ständig von ihm betätigt  🙂

Aber auch dieses Steckspiel in der Tür liebt er. Dort muss man verschiedene Formen in die entsprechenden  Öffnungen stecken , solche Spiele mag er ja generell sehr gerne.

Das war es aber noch lange nicht, denn dieses Haus bietet wirklich ganz viel zum entdecken wie zb. eine drehbare Blume, ein Schieber und eine Spielrolle.

Der absolute Hit sind aber die drehbaren Augen, da dreht Mats immer ganz fleissig dran rum und lässt das Haus so mit verschiedenen Mimiken schon fast zum Leben erwachen.

Hier sind ja grade Wasserpistolen voll im Trend und Mats schleppt sie wirklich überall mit hin. Wenn er abends ins Bett geht dann werden diese allerdings vorher erstmal zum schlafen in sein Spielhaus gelegt und haben dort ihren Platz gefunden.

Wisst ihr wir haben schon etliche solche Häuser gesehen und wollten Mats immer mal eins besorgen aber uns fehlt einfach der Platz um solch ein “grosses” Häuschen hier irgendwo hinzustellen.
Tja und genau für alle mit diesem Problem ist das die Lösung, denn das Stoffdach lässt sich super leicht zusammen falten und kann so in jeder Ecke verstaut werden.

Wobei zusammen falten sich noch zu umständlich anhört, denn eigentlich muss man es nur mit einem Handgriff hoch klappen.
Mit dem Tragegriff  oberhalb des Hauses kann es auch kinderleicht durch die Gegend getragen werden.

Die Maße sind 90 x 70 x 72 cm und es werden 2 Knopfzellen benötigt die allerdings enthalten sind.

Unser Fazit:
Absoluter Spiel – und Entdeckerspass garantiert ! Mats liebt es obwohl er im Januar bereits 3 wird und ich bin mir sicher, dass er es auch vor 1 1/2 Jahren schon toll gefunden hätte. Wir sind wirklich begeistert weil es nicht nur ein Häuschen ist sondern gleichzeitig noch so viel mehr zum Spielen und entdecken bietet. Wir finden übrigens auch, dass es eine super Geschenkidee zu Weihnachten oder zum Geburtstag ist.
Der Preis von 79.99 € ist auch absolut angemessen und bestellen könnt ihr es zum Beispiel online HIER bei mytoys.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.